Wahlpflichtunterricht

Klassenübergreifende Lernangebote

Wahlpflichtunterricht wird in den Klassen 7, 8 und 9 zweistündig (WPK 1), in der Klasse 10 vierstündig (WPK 1 und WPK 2) angeboten.

Parallel zu den Wahlpflichtkursen findet der Unterricht in der 2. Fremdsprache statt. Gewählt werden können an der Bernhard-Adelung-Schule Spanisch und Französisch. Die Entscheidung für ein Fremdsprachenangebot bindet jeweils für zwei Jahre.

Die Wahlpflichtangebote in Jg. 7 und 8 variieren. Beispiele sind Fischertechnik, handwerkliche und kreative Angebote, naturwissenschaftliche Themen, Fahrradwerkstatt, Schulgarten, Themen aus den Bereichen Kultur sowie Ernährung und Gesundheit.

In den WPK 1 der Klassen 9 und 10 stehen regelmäßig Förderangebote „Fit in Deutsch“, „Fit in Englisch“, Fit in Mathematik“, „Fit im Präsentieren“ zur Wahl.

(Gesetzliche Grundlage: Verordnung über die Stundentafeln für die Primarstufe und die Sekundarstufe I vom 5. Sept. 2011)