Teambuilding mit dem Fanprojekt des „SV Darmstadt 98“

Eine Stärkung der Klassengemeinschaft war das Ziel eines Workshops der 8b im Stadion am Böllenfalltor. Angeleitet durch Jana und Bernd vom „Fanprojekt“ des SV Darmstadt 98 wurden die Schülerinnen und Schüler spielerisch an Aufgaben herangeführt, die nur im Team gelöst werden können. So mussten ein „reißender Fluss“ mit Teppichfließen überquert und eine Holzkugel auf einer „Pipeline“ aus Schaumstoffröhren transportiert werden. Highlight war eine Stadionführung mit Besichtigung der Ultras-Südtribüne, die Besteigung der Kameraplattform unter dem Stadiondach der Nordtribüne und die Aussicht von der neu gebaute Gegengerade, wo die Jugendlichen sich das Spielfeld von den Plätzen der Radio- und Fernsehreporter anschauen konnten.
 

„Es hat Spaß gemacht und unserer Klassengemeinschaft etwas gebracht!“ war die einhellige Rückmeldung nach einem abwechslungsreichen Vormittag am Bölle.

Mehr zum Projekt „Bölle macht Bildung“, an dem bereits mehrere Klassen der BAS teilgenommen haben: 
https://imzeichenderlilie.de/der-svd-wird-lernort-stadion-projekt-boelle-macht-bildung-gestartet/