Aktuell

Besondere Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen nach den Herbstferien

Als besondere Maßnahme zur Eindämmung des Infektionsrisikos werden direkt nach den Herbsterien für den Zeitraum vom 25. Oktober bis 5. November 2021 zwei Präventionswochen durchgeführt: 1. Das Tragen von medizinischen Masken ist auf dem gesamten Schulgelände verpflichtend, d.h. auch im Unterricht am Sitzplatz. 2. Für die Teilnahme am Präsenzunterricht muss drei- statt zweimal pro Woche …

Besondere Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen nach den Herbstferien Weiterlesen »

Vorgehen bei positiven Schnelltests in der Schule

Im Falle eines positiven Schnelltests in der Schule … … sind die Schülerin bzw. der Schüler und unmittelbar benachbarte Sitznachbarn umgehend aus der Klasse zu nehmen und der Schulleitung zu melden. … werden die Eltern telefonisch informiert, dass die Kinder umgehend abgeholt werden müssen bzw. mit Einverständnis der Eltern nach Hause geschickt werden. … sind …

Vorgehen bei positiven Schnelltests in der Schule Weiterlesen »

„Weiterführende Schulen oder Berufsausbildung?“ – ein Überblick

Am Mittwoch, den 15.09.2021 fand die Informationsveranstaltung über die Anschlussmöglichkeiten nach Klasse 9 und 10 statt. Auf Wunsch vieler Eltern hier noch einmal die Links zur Übersicht über die Abschlussbedingungen an der BAS und die Angebote an Weiterführenden Schulen.  Übersicht über die AbschlussbedingungenÜbersicht-Weiterführende-Schulen-PP 2021/22  Außerdem verweisen wir auf die Beratungsangebote der Agentur für Arbeit:Angebote der …

„Weiterführende Schulen oder Berufsausbildung?“ – ein Überblick Weiterlesen »

Hannes Wollmerstädt, Revierförster, spricht über das Fichtensterben

Beispiel: Fichtensterben im Grünberger Wald. HessenForst betreut den hessischen Staatswald mit ca. 342.000 Hektar, sowie die ihm übertragenen Liegenschaften des Landes Hessen. Der Klimawandel nimmt großen Einfluss auf die gewohnte Anpflanzung und es entstehen konträre Ansprüche an den Wald, den Waldbau und die Waldwirtschaft. Hannes Wollmerstädt ist Revierförster in Grünberg / Mittelhessen und Angestellter von …

Hannes Wollmerstädt, Revierförster, spricht über das Fichtensterben Weiterlesen »

„Hitzefrei“-Regelung

Obwohl die Klassen-und Fachräume sich bei der aktuellen Hitzelage sehr stark aufheizen, ist es nicht ohne Weiteres möglich, die Schülerinnen und Schüler vorzeitig aus dem Unterricht zu entlassen. Die BAS ist eine ganztägig arbeitende Schule und unterliegt damit den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben. Die Klassen 5 – 7 müssen bis zum Unterrichtsende um 13 Uhr in …

„Hitzefrei“-Regelung Weiterlesen »

„Vacation on Mars“ – Englischsprachiges Musical der 5a

Aufführung im Hoffart-Theater ist ein voller Erfolg! Im Februar 2021 landete ”Perserverance“ auf dem Mars. Der Rover legte 480.000.000 Kilometer zurück und war sieben Monate unterwegs. Der Vater von Ariel und Josh wollte schneller sein: Er buchte einen Mars-Urlaub für die ganze Familie bei “Frau Oettls 1-Euro-Travel Shop”. Das war ein Fail, denn der Teleporter, der die Familie innerhalb von Sekunden auf den Mars bringen soll, schickt sie auf eine Reise durch das ganze Universum. Zu Sonne, Jupiter, Saturn, der sein …

„Vacation on Mars“ – Englischsprachiges Musical der 5a Weiterlesen »

„Bei uns in der Stadt wird Gude gesagt“

„Heiner-Rap“ gewinnt Spirwespreis „Am Anfang dachte ich, es wäre holländisch oder irgendeine andere Fremdsprache.“ So wie Zedenia ging es den meisten ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler der 9a, die sich in einer Projektwoche mit der Darmstädter Mundart beschäftigt hatten. Die Klasse ist multikulturell, keiner von ihnen spricht „Heinerdeutsch“. Trotzdem hatten sie sich vorgenommen, zusammen mit dem …

„Bei uns in der Stadt wird Gude gesagt“ Weiterlesen »

„Globale Umweltfragen“

„Globale Umweltfragen“ – ein fächerübergreifendes Projekt, das in der neuen Bewegung „fridays for future“ bei den Schülerinnen und Schüler einer 6. und 10. Klasse besondere Aufmerksamkeit hatte. Ziel war es, mit dem Smartphone einen Kurzfilm über ein selbstgewähltes Umweltthema zu drehen. Es wurden Informationen recherchiert, Drehbücher geschrieben, Interviews geführt- sogar mit Oberbürgermeister Partsch. Hier sind …

„Globale Umweltfragen“ Weiterlesen »

Schulsozialarbeit an der BAS

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte, seit dem Schuljahr 2010/2011 ist die Bernhard-Adelung-Schule Kooperationspartner der Schulsozialarbeit Innenstadt Nord. Schulsozialarbeit soll Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und fördern und zu einem guten Schulklima beitragen, so dass sich alle Mitglieder der Schulgemeinschaft an unserer Schule wohlfühlen. Präsenzzeit / Sprechzeit: Montags: 09.00 – …

Schulsozialarbeit an der BAS Weiterlesen »

Tag der offenen Tür 2020 – ein Videorundgang durch die Schule

Eine Schule ist wie ein Mosaik, das sich aus vielen kleinen Bausteinen zusammensetzt. Stellvertretend für fast sechzig Lehrerinnen und Lehrer, Leitungsmitglieder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versammeln sich hier Schwerpunkte, Haltungen, Eigenheiten, Ansichten und Bewertungen unseres Schullebens. Videorundgang zum TAG DER OFFENEN TÜR Bernhard-Adelung-Schule

Helene. Fachabitur und dann eine Schreinerlehre

Helene. Nach der Jahrgangsstufe 10 zur Bertolt-Brecht-Schule. Oberstufe, Abitur, ein üblicher Weg. Was aber, wenn es nicht der Richtige war? Helene fällt es zunächst schwer, sich das einzugestehen. Nach Klasse 12 beginnt sie ein Jahrespraktikum, dann eine Schreinerlehre und, um es vorweg zunehmen: es war die richtige Entscheidung.

„Fußball trifft Kultur“

„Fußball spielen und besser Deutsch lernen!“ Unter diesem Motto bietet der SV Darmstadt 98 zusammen mit Litcam an der BAS eine Fußball-AG mit Sprach-Förderkurs an.Wie ein Fußballspiel dauert die AG 2 x 45 Minuten:1. Halbzeit: Fußballtraining2. Halbzeit: Deutsch-Förderkurs mit Themen rund um den FußballDas Fußball-AG findet montags und donnerstags nachmittags statt. Zum „Training“ gehören auch …

„Fußball trifft Kultur“ Weiterlesen »

5. Talent Company – Ausbildungsmesse

   „Informieren, orientieren, Zukunft planen!“ Unter diesem Motto fand 2020 in der BAS-Sporthalle die inzwischen 5. Talent Company-Ausbildungsmesse in der Turnhalle statt.An 20 Informationsständen konnten sich Schüler der 8., 9. und 10. Klassen über Praktikums- und  Ausbildungsangebote informieren. Anhand eines Messeheftes bereiteten sich die Jugendlichen im Unterricht vor und überlegten sich, welche Firmen und Berufe …

5. Talent Company – Ausbildungsmesse Weiterlesen »

Bühnenbilder des Lebens

Wünsche und Lebensträume Angeleitet vom Bühnenbildner Steffen Mutschler entwickelten Schülerinnen und Schüler der 8b Wünsche, Lebensträume und Zukunftsvorstellungen. Aufgabe war es, dazu Bühnenbilder ihres Lebens zu entwerfen und zu bauen. Wie begeistert die Jugendlichen bei der Sache waren, zeigen die sehr kreativ und sorgfältig gestalten Modelle, die in der Mensa der BAS und im Foyer …

Bühnenbilder des Lebens Weiterlesen »

BAS ist Partnerschule des Staatstheaters Darmstadt

„Bretter, die die Welt bedeuten!“ Die BAS kooperiert seit mehreren Jahren mit dem Staatstheater Darmstadt. Im Rahmen der Initiative Theater und Schule (TuSch) erarbeiten die Jugendlichen mit erfahrenen Theaterpädagoginnen und -pädagogen sowie Choreografinnen und Choreografen ein Theaterstück, das sie beim alljährlichen TuSch-Spektakel im Staatstheater aufführen.  Im Verlauf des Projektes lernen die Kinder das Staatstheater kennen, …

BAS ist Partnerschule des Staatstheaters Darmstadt Weiterlesen »